Mobbing – braucht kein Mensch

Gerade heute habe ich in einem Gespräch festgestellt, dass unser Jüngster bisher noch nie gemobbt wurde.

Was für ein Glück!

Was für eine Erholung, dem Kind zuschauen zu können, wie es sich ohne Angriffe von außen entwickeln und ausprobieren kann. Wie Missverständnisse auf der sozialen Ebene von Schulbegleitung und Lehrern ausgeräumt werden können, bzw. wie Kinder daran gehindert werden es zu tun. Einfach weil da wer ist, der den Alltag auf dem Schulhof mitbekommt und sofort einschreiten kann. Weiterlesen „Mobbing – braucht kein Mensch“

Werbung

Sollte eine Schulbegleitung strafen………

mein erster Reflex war „nicht mitlesen und nicht mitdiskutieren“, ich hab dann aber meiner Neugier nachgegeben.

Und hab auch meine Meinung vertreten

und genau SO sehe ich das.

Was dieses Kind genau hat (ADHS, Autismus oder was anderes) weiß ich nicht. Aber ich weiß, dass jemand, der sich nur um dieses eine Kind kümmern soll, genau schauen muss, warum das Kind auf was reagiert. Weiterlesen „Sollte eine Schulbegleitung strafen………“